Die Flatrate für optimalen Online-Gitarrenunterricht!

Du fängst gerade mit Gitarre an oder möchtest es jetzt endlich mal “richtig” angehen? Du hast Dir schon überlegt, einen “echten” Gitarrenlehrer zu nehmen, aber:

  • Es gibt keine guten Gitarrenlehrer in Deiner Gegend, oder keinen der Dir zeigt, was DU lernen möchtest
  • Einzelunterricht ist Dir auf Dauer etwas zu teuer (mindestens 80-150 Euro im Monat, je nach Umfeld)
  • Du kannst den Termin jede Woche nicht unterbringen oder der Zeitaufwand ist einfach zu groß
Screenshot aus "Quick&Dirty Blues Guitar"

Du hast natürlich auch schon versucht, mit YouTube Videos ans Ziel zu kommen, aber:

  • Es gibt keine Struktur
  • Es dauert ewig, bis Du endlich mal eine richtig gute Lektion gefunden hast. Oder Du merkst es zu spät, dass der Typ keine Ahnung hat, und hast schon falsch geübt und wertvolle Zeit vergeudet
  • Du kannst nicht überprüfen, ob da wirklich ein Experte am Werk ist oder einfach nur Irgendjemand, der nicht weiß, von was er spricht

Im Endeffekt zahlst Du die “kostenlosen” YouTube Lektionen also mit DEINER Zeit. Und gerade diese ist ein kostbares Gut – für viele Menschen sogar das Kostbarste!

Das ist beides nichts für Dich und Du suchst nach einer optimalen Methode ohne die genannten Nachteile?

Oder du weisst einfach schon, das Du bequem von Zu Hause und ohne Druck Gitarre lernen möchtest – wann Du willst, wo Du willst und soviel Du willst.

Willkommen beim Premium ABO von Gitarrenlehreronline.de!

Hier bekommst Du Unterricht von einem Diplom-Musiker mit über 25 Jahren Unterrichtserfahrung. Also von mir 🙂 – herzlich willkommen!

Wer steckt eigentlich hinter gitarrenlehreronline.de?

Bernd Kiltz ist verantwortlich für alle Kurse und die komplette Website. Bernd spielt seit 1990 Gitarre und ist Live – und Studiogitarrist, Lehrbuchautor (6 veröffentlichte Bücher) und leidenschaftlicher Gitarrenlehrer. Sein Buch “Garantiert Skalen lernen” hat sich schon über 10.000 mal verkauft. 2016 ging dann Gitarrenlehreronline.de an den Start und wird seitdem ständig erweitert. 

Bernd hat sowohl in Los Angeles (Los Angeles Music Academy, heute LACM) wie auch an der staatl. Musikhochschule Mannheim Gitarre studiert und abgeschlossen. Außerdem unterrichtet er seit nunmehr über 25 Jahren Privatschüler, was ihm eine enorme Unterrichtserfahrung eingebracht hat.

Screenshot aus "Technik: Tapping" (für Fortgeschrittene)

Bei Gitarrenlehreronline.de ist alles klar Strukturiert: 

  • Die Kurse sind nach Schwierigkeitsgrad sortiert
  • Die einzelnen Lektionen bauen aufeinander auf und können in ca. 1-2 Wochen bewältigt werden, wenn Du schrittweise vorgehst und nichts überspringst
  • Du kannst Dir trotzdem pro Lektion so viel Zeit lassen wie Du möchtest. Niemand hetzt Dich!
  • Zu allen Videos gibt es eine PDF mit den Beispielen – in Noten und TAB

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!

Du findest hier sowohl Kurse für komplette Einsteiger, wie auch für Fortgeschrittene. Im Prinzip kannst Du oben Anfangen (also beim ersten Kurs) und immer weitermachen. Danach bist Du ein sehr gut ausgebildeter Gitarrist und kannst alles spielen, was Du Dir wünschst. Die Voraussetzung ist natürlich, dass Du regelmäßig und konzentriert übst.

Das geht auch nicht von heute auf morgen! Versprechen wie “in 5 Wochen zur ersten Bandprobe” oder “in 2 Monaten zum ersten Auftritt” wirst Du hier nicht finden. Mein Motto ist: “Von Nichts kommt nichts und der beste Tag zum Üben ist heute”

Screenshot aus "Theorie und Gehörbildung für Gitarre"

Zur Kontrolle, ob Du auch alles richtig machst, habe ich mir etwas besonderes ausgedacht:

Das Video Feedback!

Normalerweise ist der große Nachteil beim Lernen über das Internet die fehlende Rückmeldung eines Lehrers. Du spielst so für Dich hin, vielleicht ist es richtig. Vielleicht aber auch nicht… wer weiß?

Nicht bei mir! 

Im Premium Abo kannst Du (freiwillig natürlich, Du musst gar nichts) mir alle 14 Tage ein Video zukommen lassen, welches ich mir persönlich anschaue. Du bekommst dann von mir eine Mail, in der ich beschreibe:

  • was Du falsch machst
  • was Du gut machst
  • was Du als nächstes üben solltest
Screenshot aus "Grundkurs Akustikgitarre"

Du bist mit dieser Methode extrem nahe am “echten” 1 zu 1 Unterricht und hast außerdem noch deinen Fortschritt durch die Videos dokumentiert. 

Und keine Angst: Die Aufnahmequalität ist völlig egal. Es reicht vollkommen, wenn Du die Frontkamera Deines Smartphones nimmst. Hauptsache ich höre Dich einigermaßen und sehe Deine beiden Hände auf der Gitarre! 

Noch einmal zusammengefasst – das bietet Dir Gitarrenlehreronline:

  • 15 Kurse mit über 320 Lektionen für Anfänger und Fortgeschrittene, nach Schwierigkeitsgrad geordnet
  • Strukturierter Unterricht mit erprobtem Konzept
  • Über 25 Jahre Unterrichtserfahrung garantieren Dir, das alles auch Hand und Fuß hat und für Dich funktioniert!
  • Häufige Fehler werden vorweggenommen, sodass Du auch ohne 1zu1 Lehrer maximalen Lernerfolg hast
  • Durch mein einzigartiges Video Feedback erhältst Du alle 14 Tage eine Rückmeldung, ob Du alles richtig machst. Dazu musst Du nur ein Video von den aktuellen Übungen aufnehmen, auf YouTube oder Vimeo hochladen und mir den Link schicken. Dann bekommst Du eine E-Mail mit Korrekturen und Vorschlägen zum Weitermachen.
Hier siehst Du eine grafische Übersicht über meine Kurse:
Ja, du hast richtig gezählt, es sind nur 11 Kurse in der Grafik. 5 sind unter "Technik-Pack" zusammengefasst 🙂

Hier findest Du eine Übersicht über die Inhalte der Kurse. Klicke einfach auf dem Kurs, um eine kleine Zusammenfassung mit den wichtigsten Stichpunkten zu bekommen:

  • Handhaltung
  • Sitzpostion
  • Rhythmik
  • Richtig Abdämpfen
  • Grundtechniken
  • Richtig Üben
  • Spielen mit verzerrtem Sound
  • richtig Abdämpfen mit Leersaiten
  • alle Arten von Powerchords
  • Palm-Muting
  • Typische Rock-Rhythmen
  • 2 Beispielsongs in verschiedenen Schwierigkeitsgraden
  • 4tel, 8tel und 16tel Riffs
  • Shuffle-Begleitung im Blues
  • Offene Akkorde
  • Strumming / Anschlag mit dem Plektrum
  • Fingerpicking
  • Begleitmuster
  • Barré-Akkorde
  • Perkussives Abdämpfen
  • Spezial-Akkorde mit Leersaiten
  • Die Moll-Pentatonik in 5 Lagen
  • Phrasierungen: Slides, Vibrato, Bending
  • Rhythmische Variationen
  • Postitionen verbinden
  • Sequenzen für schnelle Läufe
  • 8 Beispielsolos!
  • Die Moll-Bluestonleiter
  • Die Dur-Bluestonleiter
  • Die Hybrid Blues-Scale
  • Die Dominant Pentatonik
  • 10 Beispielsolos um alles in die Praxis zu übertragen
  • Begleitung für Mollblues in 3 Variationen, Durblues, 6/8tel Takt
  • Spezial Licks für mehr Spannung
  • Crashkurse für Hammer/Pull und Phrasierung
  • Die Durtonleiter
  • Intervalle
  • Akkordaufbau
  • Die Modes/Kirchentonleitern
  • Funktionsharmonik (oder warum klingt die Akkordfolge gut)
  • Akkord-Klischees
  • Skalensysteme von Harmonisch und Melodisch Moll
  • Immer abwechselnd: eine Lektion Begleitung, eine Lektion Solo
  • alles von einfachen „Easy Voicings“ mit nur 3 Tönen bis zu komplexen Akkorden (wie A7#9b13)
  • Die Tunarounds in Dur und Moll in 5 häufigen Tonarten
  • Improvisieren über alle Akkordfolgen mit den „Melodic Patterns“
  • Variationen der Melodic Patterns, Chromatische Annäherung und Substitutionen
  • Jazzblues
  • Viele Beispielsongs mit Melodien und Akkordvariationen
  • Die richtige Unterteilung schnell wechseln
  • Muster erkennen: Die rhythmischen Worte
  • Anwendungsbeispiele für Akkordspiel, Riffs und Solos
  • Richtig üben und „in Time“ bleiben mit dem Metronom
  • die 5 Dur-Shapes
  • Alles Modes in der Praxis
  • Die Verbindung Arpeggio/Skala
  • Das Oktavsystem
  • 100% Kenntnis des Gitarren-Griffbretts
  • Vorhalte und Leittöne in der Melodie einsetzen
  • Alles am Beispiel von 2 populären Akkordfolgen in 5 Tonarten
  • Alle Positionen auf dem Griffbrett beherrschen und jeden Ton kontrolliert spielen
  • Entwickle Dein melodisches Unterbewusstsein mit ausgeklügelten Übungen
  • Hammer on/Pull off (12 Lektionen)
  • Alternate Picking (12 Lektionen)
  • Sweeping und Economy Picking (12 Lektionen)
  • Tapping (12 Lektionen)
  • 3-Notes-Per-String Scales (6 Lektionen)

Du willst endlich loslegen und direkt uneingeschränkten Zugriff auf alles? Das kannst Du in wenigen Minuten haben, klick einfach hier:

Du kannst auch jährlich 299 Euro zahlen und sparst 121 Euro!
Oder 2-Jährlich 549 Euro und Du sparst sogar 295 Euro!

KEIN RISIKO! Du hast ein 14-Tägiges Rückgaberecht, egal für welche Zahlungsweise Du Dich entscheidest. Wenn Dir also der Premium Bereich überhaupt nicht gefällt, bekommst Du 100% Dein Geld zurück. Garantiert.

Außerdem kannst Du immer zum bezahlten Zeitraum Kündigen, also:

  • Bei monatlicher Zahlweise zum ende des bezahlten Monats
  • Bei Jährlicher Zahlweise zum Ende des bezahlten Jahres
  • Bei 2-Jährlicher Zahlweise alle 2 Jahre

Du bekommst von mir bei jährlicher und 2-jährlicher Zahlweise sogar eine Erinnerung, dass eine weitere Zahlung erfolgt, so dass Du Dir noch nicht mal einen Termin in den Kalender schreiben musst und nicht den Kündigungstermin versäumst – falls Du nicht mehr dabei sein willst. 

Screenshots aus 12 der 15 Kurse auf Gitarrenlehreronline.de

Häufige Fragen:

Du kannst beim Abo sowohl die PDFs wie auch die MP3s direkt herunterladen und speichern. Da es sich um ein Abo handelt, kannst Du die Videos nicht herunterladen. Das geht nur, wenn Du einen Einzelkurs kaufst. Sonst könnte ja jeder mit einem Monatsbeitrag alle Videos herunterladen 😉

Du brauchst nur ein Smartphone oder Tablet mit Kamera oder eine Webcam. Das gibt es eigentlich in jedem Haushalt. Die Qualität des Videos ist nicht relevant, solange ich Deine Hände sehen kann und Dich einigermaßen höre.

So läuft es ab: 

Du nimmst das Video auf und lädst es entweder auf YouTube oder Vimeo hoch. Stell es dann auf “nicht gelistet” oder “nur mit link” und schick mir die Video-URL. Das geht meistens über “Teilen” oder ähnlich. 

Bei YouTube kommentiere ich dann direkt unter Dein Video, sodass Du auch alles einwandfrei nach Datum sortiert archiviert hast. Auf Wunsch kann ich Dir auch alles per E-Mail schicken.

Ganz einfach. Schreib mir über das Kontaktformular, und ich erstatte Dir umgehend Dein Geld zurück.



Hier gehts zum Impressum

Hier gehts zur Datenschutzerklärung

Verantwortlich für den Inhalt:
Bernd Kiltz
Heinrich-Lübke-Str. 70
60488 Frankfurt am Main